Dinkel-Apfel-Waffeln

(kann auch als Pfannkuchen gebacken werden)

…aus der Bio-Brotbackmischung Dinkel

Zutaten

  • 1 x Dinkel
  • 500ml Milch/Hafermilch o.ä.
  • 2-3 EL Honig
  • 20g Frischhefe
  • 1 EL Zimt
  • 3-4 geriebene Äpfel

Zubereitung

„Dinkel“, Milch, Honig, Hefe und Zimt in der Küchenmaschine in ca. 6 Minuten zu einem recht flüssigen Teig verarbeiten. Die geriebenen Äpfel untermischen und ca. 20 Minuten stehen lassen.
In der Zwischenzeit das Waffeleisen vorbereiten: vorwärmen und eventuell leicht mit Öl bestreichen.
Anschließend je 1 Schöpfkelle Teig ins Waffeleisen füllen und nacheinander alle Waffeln backen. Ergibt ca. 8 Stück.
Entweder mit Puderzucker betäuben oder „natur“ genießen. Ein Klecks Marmelade oder Nutella passt auch sehr gut. Wir finden, auch Käse mit etwas Grünzeug ist ein prima Belag!

Guten Appetit!